Unitymedia bringt neues Kabelmodem „Connect Box“

UM_neues_Kabelmodem_1

Bei Unitymedia wird man in Kürze nicht nur Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s anbieten, sondern startet ab sofort auch mit einem neuen Kabelmodem, als Nachfolger zum TC7200.

Die neue Connect Box bietet WLAN 802.11 n/ac (3×3 MIMO) mit 5-GHz-Technologie (2,4 GHz simultan möglich) und bis zu 1.300 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit. Darüber hinaus sind zwei Telefonanschlüsse und vier Gigabit-Ethernet-Schnittstellen verbaut. Das neue Modem steht allen Neukunden zur Verfügung, die sich für einen Comfort- oder Premium-Tarif von Unitymedia entscheiden.

Für Bestandskunden soll der Umstieg auf die nächste Gerätegeneration „im Laufe des kommenden Jahres“ möglich werden. Wer die Comfort-Option bucht, kann auf Wunsch weiterhin auch eine FRITZ!Box 6490 Cable bekommen, zudem ist der Horizon HD Recorder in den 3play Kombipaketen weiterhin erhältlich.

Unitymedia (ehemals auch Kabel-BW) drosselt nicht.

Zu Unitymedia →

Hinterlasse einen Kommentar