Tele Columbus startet Kabel-Internet mit 400 Mbit/s

tele columbus

Wie die Tele Columbus Gruppe heute per Pressemitteilung bekannt gab, bietet man seinen Kunden als erster Internetanbieter im deutschen Verbrauchermarkt ab sofort den neuen Internetspitzenwert von 400 Mbit/s im Downstream und 10 Mbit/s  m Upstream an.

Das Angebot mit bis zu 400 Mbit/s ist zunächst in der Region Potsdam verfügbar, wo rund 40.000 Haushalte an das Tele Columbus Stadtnetz angeschlossen sind. Der neue Tarif „2er Kombi 400“ mit Doppel-Flatrate für Telefon und Internet ist für 99,99 Euro pro Monat erhältlich. Eine Einführung in weiteren Regionen ist in Planung.

Tele Columbus ist der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber und drosselt nicht.