Tele Columbus startet Kabel-Internet mit 400 Mbit/s

tele columbus

Wie die Tele Columbus Gruppe heute per Pressemitteilung bekannt gab, bietet man seinen Kunden als erster Internetanbieter im deutschen Verbrauchermarkt ab sofort den neuen Internetspitzenwert von 400 Mbit/s im Downstream und 10 Mbit/s  m Upstream an.

Das Angebot mit bis zu 400 Mbit/s ist zunächst in der Region Potsdam verfügbar, wo rund 40.000 Haushalte an das Tele Columbus Stadtnetz angeschlossen sind. Der neue Tarif „2er Kombi 400“ mit Doppel-Flatrate für Telefon und Internet ist für 99,99 Euro pro Monat erhältlich. Eine Einführung in weiteren Regionen ist in Planung.

Tele Columbus ist der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber und drosselt nicht.

Hinterlasse einen Kommentar