NetCologne

netcologne

NetCologne drosselt nicht.

Derzeit gibt es bei NetCologne keine Pläne für eine Drosselung der Internetgeschwindigkeit. Man will zwar weiter die Entwicklung des Marktes beobachten und das klingt auch etwas so, als würde man sich dann anpassen, wenn andere Provider die Drosselung durchziehen, aber aktuell wird kein Kunde gedrosselt.

Zu NetCologne →

Im April 2013 bestätigt

NetCologne_Info

Information von NetCologne

Über NetCologne

Als regionaler Netzbetreiber versorgt die NetCologne GmbH denGroßraum Köln/Bonn/Aachen mit den umliegenden Kreisen und Gemeinden (z.B. Städte Hürth, Brühl, Frechen, Bergisch Gladbach, Rhein-Erft-Kreis, Leverkusen, Rhein-Sieg-Kreis, Bonn, Lohmar, Rösrath, Overath, Euskirchen) mit Kommunikationstechnologie. NetCologne ist in über 20 Ausbauprojekten aktiv. Aktuelle Ausbaugebiete befinden sich in Niederkassel, Pulheim, Betzdorf, Windeck, Eitorf, Gewerbegebiet Frechen, Kerpen, Wesseling und Elsdorf.

Die NetCologne-Zentrale in Köln-Ossendorf

Die NetCologne-Zentrale in Köln-Ossendorf

Die Gesellschaft wurde am 31. Oktober 1994 gegründet und die GEW Köln AG ist 100-prozentiger Gesellschafter. Stand 01-2015 beschäftigt NetCologne 891 Mitarbeiter, davon 24 Auszubildende bzw. Dualstudenten.

Das Leistungsangebot umfasst Telefonie, Mobilfunk, Internet- und Datendienste für Privat- und Geschäftskunden sowie Kabel-TV für die Wohnungswirtschaft. Der Kundenstamm teilt sich Stand 01-2015 in 239.000 Festnetzanschlüsse (Telefon & Internet) über TAL und 149.000 Breitband-Anschlüsse über das eigene Netz sowie 25.000 Mobilfunkkunden und 216.000 TV-Kunden. Zum Jahreswechsel 2014/2015 können Kabel-TV Kunden bereits über 400 TV-Programme und 68 HD-Sender empfangen.

Ausbau Hochleistungs-Glasfasernetz

Ausbau Hochleistungs-Glasfasernetz

NetCologne betreibt ein Netz mit einer Länge von 857 km Koaxkabel, 4.621 km Glasfaserkabel plus 17.452 km Glasfaser für Fibre-to-the-Building. NetCologne bietet seinen Kunden ein eigenes Mobilfunkangebot, das damit die bestehenden Festnetzangebote Telefon und Internet ergänzt. Kooperationspartner ist der Mobilfunknetzbetreiber E-Plus Mobilfunk GmbH & Co KG.

Zu NetCologne →

Du hast Erfahrungen mit NetCologne? Teile sie anderen Nutzern mit!