manitu

manitu logo

manitu bietet nur noch einen Volumen-Tarif an.

Im Juni 2013 und Januar 2015 bekräftigte das Unternehmen, man habe keine Pläne für eine Drosselung der Internetgeschwindigkeit. Im November 2016 strich man dann alle bisherigen Tarife und bietet seitdem nur noch einen Volumen-Tarif an. Auch dieser wird nicht gedrosselt, allerdings berechnet manitu nach einem Verbrauch von 25 GB pro Monat 0,79 Euro pro GB zusätzlichen Traffic. Bestandskunden werden zum 01.12.2016 auf den neuen Tarif umgestellt, wenn sie nicht kündigen. Ergänzende Informationen dazu finden sich unter hostblogger.

Zu manitu →

Du hast Erfahrungen mit manitu? Teile sie anderen Nutzern mit!