Intersaar

intersaar drosselung

Intersaar drosselt.

Bei Überschreitung des im Tarif enthaltenen Transfervolumens erfolgt eine Drosselung der Bandbreite auf 10 MBit/s, danach um je 1 Mbit/s je 1.000 MB Überschreitung bis zu einer Minimalbandbreite von 1 Mbit/s. Optional kann ein XL-Tarif gebucht werden, der allerdings ab 200 GB eine Fair-Use-Policy enthält.

Zu Intersaar → Provider ohne Drosselung →

Im Januar 2016 bestätigt

Informationen sind auf der Website und von Intersaar einsehbar (siehe auch PDF Fußnote 2). Drosselung bezieht sich auf Wireless- und Classic-Tarife. Die Anpassung der Bandbreite erfolgt einmal täglich entsprechend dem Verbrauch der jeweils letzten 30 Tage. Eine Nachberechnung des Mehrvolumens erfolgt nicht.

Du hast Erfahrungen mit Intersaar? Teile sie anderen Nutzern mit!