Filiago mit „Best Performance Garantie“ für Privatkunden

filiago_logo

Ab dem 18. November 2016 geht die Filiago GmbH & Co. KG mit dem neuen Dienst „Filiago 4.0“ an den Start. Filiago 4.0 bieten den Kunden dann 30 Mbit/s Geschwindigkeit im Downstream an. Das gilt für die Satelliten-Tarife, also ist das Ganze erstmal ortsunabhängig. Die monatlichen Kosten für Filiago 4.0 werden mit den Preisen von kabelgebundenem Internet vergleichbar sein.

Interessant ist vor allem die sogenannte „Best Performance Garantie“. Die gewährt dem Kunden ein Sonderkündigungsrecht für den Fall, dass er während der Vertragslaufzeit einen Anschlussnachweis über einen kabelgebundenen Internetzugang mit gleicher oder höherer Downloadrate an seinem Standort vorlegt. Die Garantie ist also vor allem für Kunden interessant, die in einem potenziellen Ausbaugebiet für Glasfaser liegen und die Zeit bis zum Anschluss überbrücken wollen bzw. müssen.

Hinterlasse einen Kommentar